Sista P819

Merkmale und Vorteile

Zur Haftverbesserung auf nicht saugenden Untergründen.

Verwendungszweck 

  • Verbessert die Haftung von Dicht-und Klebstoffen auf nicht saugenden Untergründen, wie z.B. Metall (Aluminium, Edelstahl, Kupfer, Messing, Blei, Zink etc.) und Kunststoffen.
  • Für die Haftverbesserung bei Kontakt von frischem Dicht-/ Klebstoff mit bereits vorhandenen Dicht-/ Klebstoffen oder - resten, z.B. bei reperaturen oder zeitversetzten Folgearbeiten.
  • Im Innen- und Außenbereich einsetzbar.

Eigenschaften

  • Kurze Ablüftzeit
  • Nicht Filmbildent
  • Keine sichtbaren Rückstände

Verarbeitungshinweise

  • Die Untergründe vor Auftrag des Primers reinigen. Zur Entfernung von Fetten/Ölen Untergrund mit SISTA P819 Haftreiniger abreiben
  • Die Fugenflanken für die Verfugung müssen sauber, fett- und staubfrei sowie tragfähig sein. Gegebenenfalls alten Dichtstoff und andere Rückstände (z.B. nicht ausreichend feste
  • Anstriche, Kitt- und Dichtstoffreste, Rost usw.) restlos entfernen.
  • Die Fugenflanken mit Hilfe eines mit SISTA P819 Haftreiniger getränkten, sauberen Tuches kräftig abwischen. Nach dem Auftrag ablüften lassen (s. Tabelle), dann den Dichtstoff blasenfrei in die Fuge spritzen.