NavigationHomepage » Produkte » 
    Seite druckenPDF

    Produkte

    Andere Henkel Profi-Marken

    Bitte wählen Sie:

    Ihr Außendienstmitarbeiter

    Um einen kompetenten Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu finden, geben Sie bitte Ihre vollständige Postleitzahl ein.


    Fenstersilikon

    Fenstersilikone von Sista

    Mit Fenstersilikon verdichtet man Fugen, die rings um das Fenster bzw. die Außentür verlaufen. Sie müssen so abgedichtet werden, dass die temperaturbedingten Längenänderungen der Fenster- und Türwerkstoffe aufgefangen werden und somit ein Wärme-, Feuchte- und Schallschutz gewährleistet werden kann.

    Fugen um Fenster und Außentüren sind das klassische Beispiel für Anschlussfugen, die mit Fenstersilikonen abgedichtet werden können. Als Glasversiegelung bezeichnet man die Abdichtung zwischen Glas und Rahmen eines Fensters.

    Fenstersilikon gemäß DIN

    Äußere Abdichtung von Fenstern und Außentüren gegen Regenwasser. Innen muss es luftdicht sein gemäß DIN 4108-7. mehr Informationen

    Sista Glasversiegelung

    Die Abdichtung zwischen Glas und Rahmen: Erstversiegelung (Neuversiegelung) und Nachversiegelung. mehr Informationen